AIKIDO

Das Neue Trainingsjahr beginnt mit neuen Zeiten am Sonntag

Mit Sonntag,  den 9. Januar, beginnt wieder das Aikido-Training bei Dojo e.V.! Neu sind die Zeiten für das Training am Sonntag, das jetzt unter der Leitung von Keran Le Floc’h von 19 – 20.30 Uhr stattfindet.

Das Donnerstagstraining (Einsteigerstunde) ist nach wie vor von 19.45 – 21.15 Uhr. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Matte!

Außerdem hat sich der Aikido-Mitgliedsbeitrag reduziert: Ab Januar beträgt der monatliche Beitrag nur noch € 25!

Aikido und ZEN-Meditation: 2GPLUS

Verehrte Mitglieder von Dojo eV, liebe Aikidoka und Zen-Freunde,

Für das Aikido-Training gilt:
donnerstags 19.45 – 21.15
und
sonntags 19.00 – 20.30 
Beide Stunden sind für alle Könnensstufen geeignet. Die Probestunde ist donnerstags.

Die offiziellen Regeln für Training und Zen-Meditation:
– Teilnahme nur gesund
– Teilnahme NUR MIT 2GPLUS
– FFP2-Maskenpflicht außerhalb der Matte sowie des Zendo
– KEINE MASKE beim Meditieren oder dem Aikido

So können wir gemeinsam Aikido bzw. Zen-Meditation praktizieren!

Zen – neue Zeit am Sonntag

Neue Meditationszeiten am Sonntag

Die gemeinsame Sitzmeditation findet ab jetzt am Sonntag von 17:30 bis 18:30 Uhr statt.